4:2 – TSV verliert drittes Spiel in Folge

Am heutigen Sonntag war der TSV zu Gast bei der zweiten Mannschaft des FV Wüstenrot. Die Lehrensteinsfelder starteten gut in die erste Halbzeit. In der 19. Minute macht Christian Landwehr nach einem Freistoß aus dem Halbfeld das 0:1. Doch leider nur 5 Minuten später gleichen die Wüstenroter zum 1:1 aus. Anschließend ist die erste Halbzeit relativ ausgeglichen. Leider können die Lehrensteinsfelder ihre weiteren Chancen in der ersten Halbzeit nicht nutzen. Die zweite Halbzeit beginnt schlecht für den TSV innerhalb von 5 Minuten erzielen die Wüstenroter 3 Tore und führen plötzlich mit 4:1. Beim TSV läuft in der zweiten Halbzeit nicht viel zusammen. In der 87. Minute wird Philip Rank auf die Reise geschickt und wird im Strafraum angegangen und der Schiedsrichter entscheidet auf Elfmeter. Der gefoulte Philip Rank trifft traf zum 4:2, was auch gleichzeitig der Entstand war.

Die Reserve hatte heute Spielfrei.

Bericht YZ

Tore:
0:1 – Christian Landwehr – TSV Lehrensteinsfeld – 19.Min
1:1 – Severdjan Memish – FV Wüstenrot II – 24.Min
2:1 – Ralf Merkle – FV Wüstenrot II – 54.Min
3:1 – Benedikt Birkert – FV Wüstenrot II – 56.Min
4:1 – Benedikt Birkert – FV Wüstenrot II – 59.Min
4:2 – Philip Rank – TSV Lehrensteinsfeld – 87. Minute