1986 – 1989

1986-1989
Im Spieljahr 1986/87 erfolgte der Wiederaufstieg in die Kreisklasse A. Dies wurde unter Vorstand Siegfried Kronmüller mit Trainer Peter Vogt, der Mannschaft und vielen Fußballanhängern in der Gemeindehalle würdig gefeiert.

1987 schlossen sich ca. zehn Jugendliche zusammen und gründeten eine Volleyballgruppe innerhalb der Turnabteilung. In dieses Jahr fiel auch das 1. Wein- und Straßenfest in Lehrensteinsfeld, bei dem auch der TSV selbstverständlich mitwirkte. Der Stand in der Schloßstraße ist jedes Jahr immer noch beliebter Treffpunkt für jung und alt.

Für die Fußballjugend war im Jahr 1988 ein besonderer Höhepunkt: Arie Haan, ehemaliger holländischer Nationalspieler und Trainer des VfB Stuttgart, gab ein Probetraining. In der Gemeindehalle fand der 1. Tag der offenen Tür des TSV Lehrensteinsfeld statt. Am 16. April verstarb Turnpionier Christian Weinstock. Das Seefest am Forellensee, bisher von den Keglern ausgerichtet, wurde an den Hauptverein abgegeben und findet jedes Jahr am 1. Mai statt.

Im Jahr 1989 hatte der Verein eine Mitgliederzahl von 500 erreicht. Werner Steinle wurde Ehrenmitglied. Am 30. 12. feierte Ehrenvorsitzender Karl Weik mit seiner Frau Frida Goldene Hochzeit. Jens Dieterich, Florian Grauf, Martin Bless und Martin Wilper qualifizierten sich für die Aufnahme im Landesstützpunkt Kunstturnen Heilbronn.

 

Zurück zur Übersicht